Panorama – Sterne über Amberg

Ich war wieder einmal unterwegs um ein Panorama aufzunehmen. Dieses mal hat es auch mit Astrofotografie zu tun, auch wenn es auf den ersten Blick nicht auffällt. Mit einem Klick auf die Bilder werden sie groß.

Panorama - Sterne über Amberg

Panorama – Sterne über Amberg

Zu der Aufnahme:
Das erste Panorama entstand aus 10 Einzelbildern und das zweite nur aus 6 Einzelbildern. Beide sind im Seitenverhältnis 1:4 zugeschnitten.

Belichtungszeit 30s. Bei dieser langen Zeit werden die Sterne schon zu kleinen strichen.
Blende: 4,5
ISO: 500
Brennweite: 18mm

Panorama - Sterne über Amberg

Panorama – Sterne über Amberg

Zur Aufnahme Situation:
Es war Vollmond. Der Mond schien bei den Aufnahmen von hinten und hat die Umgebung und die Wolken ausgeleuchtet. Deswegen schaut dieses Bild auch auf den ersten Blick so aus als wenn es am Tag bzw. in der Dämmerung aufgenommen. Ein paar Sterne kann man durch die Wolkenlücken erkennen. Ein paar größere Wolkenlücken hätte ich mir schon gewünscht.

Sterne über Amberg Details

Sterne über Amberg Details

Bearbeitung
Im Grunde wurde nicht viel bearbeitet. Die Bilder wurden im RAW-Konverter entwickelt. In Photoshop zu einem Panorama zusammengefügt. Ein paar störende Schilder und Hotpixel wurden entfernt. Das war’s auch schon.

Durch eine längere Belichtungszeit wären nicht mehr Sterne zu sehen, hier ist der Mond einfach zu hell. Außerdem müsste ich die Kamera nachführen damit die Sterne keine striche werden. Eine Aufnahme ohne Nachführung brauche ich auch da durch die Bewegung die Landschaft sonst unscharf wird. Bei Gelegenheit werde ich sicher mal so eine Aufnahme machen. Hierfür muss aber das Wetter der Mond und meine Freizeit passen.

Veröffentlicht in Astrofotografie, Fotografie, Panorama

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*